Neue Batman-Comics: Vorschau auf 2020

Batman-Comics 2020

Catwoman, Robin und Joker: Das Batman-Jahr 2020.

In diesem Jahr feiern Robin, Joker und Catwoman ihr 80-jähriges Bestehen. Zu Robin erscheint im März ein 100-seitiges Special mit Kurzgeschichten, dazu ein Bronze Age Omnibus wie dieses Jahr beim Joker. Der Joker bekommt eine neue Hardcover-Anthologie noch unbekannten Inhalts, aber da es so eine schon vor fünf Jahren gab und in diesem Jahr wieder eine (zum Film), kann man sich die neue sparen, wenn nicht endlich The Killing Joke und Mad Love enthalten sind, denn ohne die ist so eine Sammlung immer nur eine halbe. Auch Catwoman wird mit einer Anthologie gewürdigt, diesmal verpackt als Chronologie einer Liebesgeschichte: The Bat and the Cat: 80 Years of Romance.

Die Batman-Serie findet ihren vorläufigen Höhepunkt mit City of Bane, das in zwei Hardcover-Ausgaben erscheinen wird. Tom King setzt seine Geschichte mit der zwölfteiligen Serie Batman/Catwoman fort. James Tynion IV wird die Batman-Serie übernehmen – und hoffentlich interessanter fortsetzen als King.

Weitere Highlights sind die Hardcover zu Last Knight on Earth von Scott Snyder und Greg Capullo, Creature of the Knight, Batman: Universe von Brian Michael Bendis sowie das Crossover Justice League/Black Hammer und Joker: Killer Smile von Jeff Lemire und Andrea Sorrentino. Erst im September wird die Fortsetzung zu White Knight, Curse of the White Knight, als Hardcover erscheinen.

Three Jokers Cover

Three Jokers (DC Comics)

Darüber hinaus läuft in den USA die zwölfteilige Serie The Batman’s Grave, die vielleicht Ende 2020 eine Sammelausgabe bekommen könnte. Noch immer keinen Erscheinungstermin gibt es für den längst angekündigten Dreiteiler Three Jokers. Außerdem steht noch Batman: Earth One Vol. 3 an. Da Zeichner Gary Frank mit Doomsday Clock fertig ist, dürfte das Projekt als nächstes realisiert werden.

(UPDATE: Wegen der Coronakrise verschieben sich viele Erscheinungstermine. Details siehe unten.)

Das Kino gehört 2020 den DC-Frauen: Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn erscheint am 6. Februar, Wonder Woman 1984 erscheint am 11. Juni. Zu ersterem bringt DC einige Paperbacks heraus, die die Hintergründe von Harley Quinn, Huntress und Black Canary beleuchten.

Batman-Filme wird es nur in animierter Form geben: Zunächst wird Batman in Superman: Red Son auftauchen, der gleichnamigen Adaption von Mark Millars Elseworlds-Comic. Für das Jahr ist zudem noch eine Fortsetzung von Justice League Dark, Apokolips War, angekündigt. Da Batman schon im ersten Teil eine prominente Rolle spielte, ist davon auszugehen, dass er auch im zweiten vorkommen wird.

Folgende US-Comics sind als Sammelausgaben angekündigt:

Januar

Februar

harleen cover

DC Comics

  • Harleen (Hardcover)
  • Batman Beyond Vol. 6 (Paperback)
  • The Bat and the Cat: 80 Years of Romance (Hardcover: Batman #1, #3, #15, #324, #392, #615 (1. Serie), Batman #24, #44, #50 (2. Serie), The Brave and the Bold #197, Solo #1, Catwoman #32)
  • Detective Comics Vol. 1: Mythology (Paperback)
  • Batman: The Dark Knight Detective Vol. 3 (Paperback)
  • Batman Arkham: Victor Zsasz (Paperback)

März

Batman Universe #1 Cover

DC Comics

April

City of Bane Part 1

DC Comics

Mai

  • Detective Comics Vol. 3: Greetings from Gotham (Hardcover)
  • Batman: The Caped Crusader Vol. 4 (Batman #455-465, Batman Annual #15)
  • Superman/Batman Omnibus Vol. 1 (Hardcover: Superman/Batman #1-43, Superman/Batman Annual #1-2,  Superman/Batman: Secret Files #1)

Juni

Juli

August

  • Batman and the Outsiders Vol. 2 (Paperback)
  • DCeased: The Unkillables (Hardcover)
  • Batman by Grant Morrison Omnibus Vol. 3 (Hardcover, enthält Batman Inc.)
  • Batman: Whatever Happened to the Caped Crusader? (Deluxe 2020 Edition)
  • Wonder Woman: The Hiketeia – Deluxe Edition (Hardcover)
  • Batman Adventures: Batgirl – A League of Her Own (Batgirl Adventures #1, Batman: Gotham Adventures #8-9, #22, #38)

September

Joker: Killer Smile

DC Comics

Oktober

November

Dezember

Verschoben auf 2021:

batman/maxx #1

Paste/IDW/DC Comics

Stand: 15.5.2020


Unterstütze das Batman-Projekt

Dieses Blog kostet mich 96 Euro im Jahr. Es würde mich freuen, wenn du mir helfen würdest, diese Kosten zu decken. Vielen Dank!

€1,00

4 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s