Neue Mini-Serie: Batman – Creature of the Night

DC Comics

DC hat für den Herbst eine neue Mini-Serie angekündigt: Batman: Creature of the Night, ein Vierteiler von Autor Kurt Busiek and Zeichner John Paul Leon. Die Prämisse ähnelt der von Superman: Secret Identity, das ebenfalls von Busiek stammt: Es versetzt das Konzept von Batman in eine „reale“ Welt, in der der Held bislang nur als Fiktion existiert. Die Geschichte spielt 1968 in Boston, Protagonist ist der Junge Bruce Wainwright, ein Batman-Fan, der seine Eltern verliert wie Bruce Wayne. Plötzlich scheint die Trauer und Wut Gestalt anzunehmen – in der Form von Batman, der die Straßen vom Verbrechen befreit. „It’s a story about loss and confronting your inner demons in the face of that loss that takes a turn towards the unusual when a familiar-looking crimefighter begins to appear on the city streets“, heißt es in der Ankündigung. Die ersten Bilder zeugen bereits von einem zumindest visuell interessanten Werk.

DC Comics

Batman: Creature of the Night startet am 29. November 2017 in den USA.

Cover (DC Comics)

Zusammen mit den Mini-Serien Batman: White Knight und Batman: Dark Prince Charming verspricht es ein interessanter Herbst für Batman-Leser zu werden.

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s