Mister Freeze bekämpft den Sommer

DC Comics

Titel: Fire and Ice

Autor/Zeichner: Robbie Morrison/Charlie Adlard

Erschienen: 2005 (Gotham Knights #59),  Paperback 2017 (Batman Arkham: Mister Freeze)


„I hate summer … especially in Gotham.“ (Mister Freeze)

Mister Freeze und Batman sind in einer Eiskugel gefangen, während um sie herum ein Feuer schwelt. Batman ist zudem ans Eis gefesselt. Während seine Fesseln schmelzen, beschlägt Freeze’s Helm. Wie ist es dazu gekommen: Freeze ist mal wieder Amok gelaufen, indem er Menschen im Park vereiste. Das sollte aber nur der Auftakt sein, um auch den Rest der Stadt kalt zu stellen. Mister Freeze, so erfahren wir, mag halt keinen Sommer. Und besonders Gotham im Sommer. Denn zu der Jahreszeit geht es besonders kriminell zu. Freeze will mal wieder den Retter spielen, indem er die Menschen von falschen Hoffnungen befreit. Batman aber macht ihm klar, dass es dem Schurken nur mal wieder um Nora geht, die im Sommer krank geworden ist.

Es sind die bekannten Themen und Motive, die hier neu vermischt werden. Nur am Ende wird ein neuer Aspekt eingeführt: Batman und Freeze müssen zusammenarbeiten, um aus dem Gefängnis aus Feuer und Eis wieder heil rauszukommen. Schluss: der Sommer hat gewonnen. Batman lächelt, Freeze schmollt.

>> Liste der Mister Freeze-Comics

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s