Superman wird 80: Action Comics #1000

Zum großen Superman-Jubiläum erscheint die 1000. Ausgabe von Action Comics, der Serie, in der Superman 1938 debütierte und die am längsten läuft. DC bringt den Comic in zwei Fassungen heraus: eine 80-seitige mit neuen Superman-Geschichten und eine 384-seitige Hardcover-Ausgabe mit überwiegend alten Geschichten der Serie, darunter auch eine neu entdeckte, bislang ungedruckte Story der Superman-Erfinder Jerry Siegel und Joe Shuster. Das Heft erscheint am 18. April und kostet 7,99, das Buch erscheint am 19. April und kostet 29,99 US-Dollar.

Inhalt von Action Comics #1000 sind Storys folgender Autoren und Zeichner: Brian Michael Bendis (seine erste Story für DC), John Cassaday, Olivier Coipel, Paul Dini, Jose Luis Garcia-Lopez, Patrick Gleason, Butch Guice, Geoff Johns, Dan Jurgens, Tom King, Jim Lee, Clay Mann, Brad Meltzer, Jerry Ordway, Tim Sale, Louise Simonson, Scott Snyder, Curt Swan, Peter J. Tomasi, Marv Wolfman.

DC Comics

Inhalt der Hardcover-Ausgabe Action Comics: 80 Years of Superman:

  • „The Coming of Superman“ (Action Comics #1, Jerry Siegel & Joe Shuster)
  • „Revolution in San Monte“ (Action Comics #2, Jerry Siegel & Joe Shuster)
  • „The Terrible Toyman!“ (Action Comics #64, Don Cameron & Ed Dobrotka & George Roussos)
  • „The Super-Key to Fort Superman“ (Action Comics #241, Jerry Coleman & Wayne Boring & Stan Kaye) – erstes Erscheinen der Festung der Einsamkeit
  • „The Super-Duel in Space“ (Action Comics #242, Otto Binder & Al Plastino) – Erster Auftritt von Brainiac
  • „The Supergirl from Krypton!“ (Action Comics #252, Otto Binder & Al Plastino) – Erster Auftritt von Supergirl
  • „The World’s Greatest Heroine!“ (Action Comics #285, Jerry Siegel & Jim Mooney)
  • „The Superman Super-Spectacular!“ (Action Comics #309, Edmond Hamilton & Curt Swan & George Klein) – Superman trifft John F. Kennedy
  • „Superman Takes a Wife“ (Action Comics #484, Cary Bates & Curt Swan & Joe Giella)
  • „If Superman Didn’t Exist…“ (Action Comics #554, Marv Wolfman & Gil Kane)
  • „Squatter“ (Action Comics #584, John Byrne & Dick Giordano)
  • „Ma Kent’s Photo Album“ (Action Comics #655, Roger Stern & Kerry Gammill & Dennis Janke)
  • „Secrets in the Night“ (Action Comics #662, Roger Stern & Bob McLeod)
  • „A Hero’s Journey“ (Action Comics #800, Joe Kelly & Pasqual Ferry, Duncan Rouleau, Lee Bermejo)
  • „The Boy Who Stole Superman’s Cape“ (Action Comics #0, Grant Morrison & Ben Oliver)
  • „The Mystery of the Freight Train Robberies“ (Action Comics #1, Fred Guardineer) – Erster Auftritt von Zatara
  • „The Origin of the Vigilante“ (Action Comics #42, Mort Weisinger & Mort Meskin) – Erster Auftritt von Vigilante
  • „The Assassin-Express Contract!“ (Action Comics #419, Len Wein & Carmine Infantino & Dick Giordano) – Erster Auftritt von Human Target
  • Too Many Heroes (bislang unveröffentlichte Geschichte von Jerry Siegel und Joe Shuster)
  • The Game (Neue Story von Paul Levitz & Neal Adams)

Außerdem gibt es Texte von Paul Levitz, Laura Siegel Larson (Tochter von Jerry Siegel), Jules Feiffer, Tom DeHaven (“It’s Superman!”), David Hajdu (“The Ten-Cent Plague”), Larry Tye (“Superman: The High-Flying History of America’s Most Enduring Hero”) und Superman-Autor Gene Luen Yang.

Das Buch wird sich gut mit dem Jubiläumsband Superman: A Celebration of 75 Years ergänzen, der vor fünf Jahren herauskam. Weil darin vor allem Storys aus der Serie Superman erschienen sind, in dem neuen Band aber nur Storys aus Action Comics, gibt es nur drei Überschneidungen (Action Comics #1, #242 und #0).

Mehr zum Thema:

Advertisements

4 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s