Drei Weihnachtsmänner für Batman

DC Comics

Titel: The Search For Santa Claus

Autor/Zeichner: Bill Finger/Win Mortimer

Erschienen: 1945 (Batman #33)


Batman und Robin sind an Heiligabend mit einem Rentierschlitten unterwegs und wollen Geschenke verteilten. Da rekrutieren sie drei Aushilfsweihnachtsmänner, drei Männer, die gerade darüber jammern, welches Unrecht ihnen widerfahren ist. Der eine ist ein Schauspieler, der im Alter keine Rollen mehr bekommt – dem kommt es gerade recht, Santa Claus zu sein. Ein anderer saß jahrelang zu Unrecht für einen Mord im Knast. Der dritte wurde von seinen Erben in die Klapse gesteckt, um abzukassieren, obwohl er gar nicht irre ist, jetzt ist er abgehauen.

Der Letzte ist der Wichtigste in dieser Geschichte, denn seine Erben bekommen seinen Ausbruch mit und beschließen, ihn umzulegen. Weil da aber noch zwei andere als Weihnachtsmann verkleidet herumlaufen, entführen sie alle drei. Was natürlich keinen Sinn ergibt, weil es einfacher wäre, allen dreien zunächst die Maske vom Gesicht zu reißen, aber so wird es dramatischer, wenn am Ende alle drei sich gegenseitig schützen, indem sie sich dazu bekennen, der Gesuchte zu sein.

Batman und Robin wurden da schon von den Schurken in Rollstühlen gefesselt. Nachdem sie sich befreit haben, kommt es zum Finale im Theater, wo Batman und Robin die drei Schurken auf der Bühne verprügeln, während die Kinder zusehen. Einen falschen Santa Claus befördert Batman mit einem Kinnhaken in einen Schornstein – was ihn in die Nähe von Superman rücken dürfte.

Am Ende findet jeder der drei Unglücklichen zurück ins Leben, mit neuen Aufgaben und neuen Jobs. Und die Moral von der Geschicht: Santa Claus gibt es wirklich – als Geist, der Licht in die Leben der Menschen bringt. Das Gleiche könnte man natürlich auch über Batman sagen …

Mehr zum Thema:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s