Wer ist der einzig wahre Batman?

Die sechs Dunklen Ritter des Kinos. (Warner Bros.)

Die sechs Dunklen Ritter des Kinos. (Warner Bros.)

Wer ist der beste Kino-Batman? Viele werden denken: „Was für eine banale Frage! Ist doch klar!“ Aber werden sie auch die gleiche Meinung haben? Adam West war der erste Batman in einem langen Kinofilm von 1966 (und der erste, der im kulturellen Gedächtnis hängen blieb), ironisch-lächerlich aber auch originell. Michael Keaton war 1989 der erste düstere Batman, mit Val Kilmer wurde es 1995 bunter und mit George Clooney wurde es 1997 schrill (Stichwort: Nippel), wobei man sich wieder Adam West annäherte. Mit Christian Bale wurde Batman 2005 wieder düster mit realistischem Anspruch. Und zuletzt wurde Ben Affleck als bislang älteste Batman-Film-Inkarnation zu einer Art Hommage an den grauen Batman aus The Dark Knight Returns von Frank Miller.

Welcher ist für euch der beste Darsteller?

Bevor ihr wählt, bedenkt: Es geht NICHT darum, wer im besten Film mitspielt, sondern wer als Batman/Bruce Wayne die beste Figur macht. (Kommentare erwünscht.)

Advertisements

4 Kommentare

  1. Jede Interpretation hat etwas , außer Clooney das geht gar nicht ! Hab Ben Affleck gewählt da er meinem „Kopf-Batman“ am nächsten kommt und der Suit mit dem 89 er und dem aus Begins für mich zu den Ultimativen gehört. Keaton ist der Batman meiner Kindheit und Bale ist auch sehr gut ! Aber da fehlt Kevin Conroy ! Batman und das Phantom war in den US and A ein Kinofilm und Conroy ,und Eberhard Haar auf Deutsch, sind DER Batman .

    Gefällt mir

    1. Danke fürs Mitmachen! Ja, Kevin Conroy ist natürlich großartig – und auch das Phantom ist ein genialer Film. Aber dann müsste ich auch einige andere Synchronsprecher nennen. Hier habe ich mich nur auf die Darsteller beschränkt, die Batman auch ihr Gesicht gegeben haben.

      Gefällt mir

  2. Das ist nicht so einfach. Als erstes möchte ich sagen,dass Val Kilmer auch schon Nippel am Batsuit hatte,George Clooney war nicht der erste.Christian Bale,Ben Affleck, Michael Keaton wären meine drei Favoriten, was den Film Batman betrifft, meine Rangfolge wechselt da gerne,bzw ich habe keine feste, da jeder der drei,für mich,auf gewisse Art herausragt. Bale hat den gelangweilten Milliardär gut verkörpert, als Batman fand ich wiederum Keaton besser,dafür war sein Bruce Wayne etwas blass. Ben Affleck war ein echtes Tier,vor allem bei der Martha Rettung, vor diesem Batman muss man sich in acht nehmen.Ich wähle wohl trotzdem Keaton, er war mein erster Film Batman 1989,dass gibt einen Bonus Punkt.

    Gefällt mir

  3. Habe mich für Ben Affleck entschieden.

    Keaton ist wie für viele, der Batman meiner Kindheit aber um Bruce Wayne zu sein, sieht er nicht gut genug aus. Neben Kim Basinger sah er ein wenig blass aus 🙂

    Bale ist mir zu dünn, ist für mich mehr Batman Of The Future 🙂

    Deswegen habe ich mich für Batfleck entschieden 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s