Neuer Comic: „Batman – The World“

Batman-the-world-rauhnacht.jpg

DC Comics/Panini

Schon immer war Batman ein Globetrotter. Gleich im ersten Jahr führte ihn die Reise nach Europa (Paris), auch später ging es immer wieder in aller Herren (und Damen!) Länder, sodass Grant Morrison in Batman Incorporated ihn sogar zu einer global operierenden Unternehmen ausbaute.

Am 14. September erscheint nun Batman: The World, ein 184-seitiger Band als Hardcover, in dem Autoren und Zeichner aus 14 Ländern auf ihre Weise interpretieren: Nordamerika, Frankreich, Spanien, Italien, Deutschland, Tschechien, Russland, Polen, Türkei, Mexiko, Brasilien, China, Korea und Japan.

Damit soll gezeigt werden, dass Batman mehr sei als eine Figur, sondern ein Phänomen, das Sprachen und Grenzen überschreitet, lässt Jim Lee von DC mitteilen. Die Anthologie erscheint kurz vor dem offiziellen Batman Day am 18. September 2021.

Jede internationale Ausgabe soll ein eigenes Cover des jeweiligen Teams haben. Eine Story wird von Brian Azzarello und Lee Bermejo stammen (Batman: Damned, Joker, Lex Luthor: Man of Steel, Batman/Deathblow). Hier die komplette Liste der Teams:

  • Mathieu Gabella (Autor)/Thierry Martin (Zeichner) – Frankreich
  • Paco Roca (Autor/Zeichner) – Spanien
  • Alessandro Bilotta (Autor)/Nicola Mari (Zeichner) – Italien
  • Benjamin von Eckartsberg (Autor)/Thomas von Kummant (Zeichner) – Deutschland
  • Stepan Kopriva (Autor)/Michal Suchánek (Zeichner) – Tschechien
  • Tomasz Kolodziejczak (Autor)/Piotr Kowalski, Brad Simpson (Zeichner) – Polen
  • Ertan Ergil (Autor)/Ethem Onur Bilgiç (Zeichner) – Türkei
  • Alberto Chimal (Autor)/Rulo Valdés (Zeichner) – Mexiko
  • Carlos Estefan (Autor)/Pedro Mauro (Zeichner) – Brasilien
  • Inpyo Jeon (Autor)/Jae-kwang Park, Kim Jung Gi (Zeichner) – Korea)
  • Xu Xiaodong, Lu Xiaotong (Autoren)/Qiu Kun, Yi Nan (Zeichner) – China
  • Kirill Kutuzov, Egor Prutov (Autoren)/Natalia Zaidova (Zeichner) – Russland
  • Okadaya Yuichi (Autor/Zeichner) – Japan

Batman trifft Joker in Deutschland

Das deutsche Team Benjamin von Eckartsberg und Thomas von Kummant (bekannt für Gung-Ho) erzählt eine elfseitige Geschichte Rauhnacht (A Better Tomorrow). Die Beschreibung liest sich bei Panini so:

„Die Inmitten der verschneiten bayerischen Alpen schart der Joker eine Gruppe fanatischer Klimaaktivisten um sich und will diese so radikalisieren, dass sie selbst vor Mord nicht zurückschrecken. Obwohl Fledermäuse hierzulande eine geschützte Art sind, steht Batman natürlich auf der Abschussliste des irren Clowns und seiner Gefolgsleute und es kommt zu einem actiongeladenen Duell im Tiefschnee.“

Ein Preis für Batman: The World steht noch nicht fest.


Unterstütze das Batman-Projekt

Dieses werbefreie Blog ist für dich kostenlos - doch leider nicht für mich. Wenn du gut findest, was ich hier mache, würde ich mich über eine Hilfe freuen, um die Kosten für diese Seite zu decken. Vielen Dank.

€1,00

4 Kommentare

  1. Danke für den Artikel.
    Das Konzept klingt sehr interessant, ich bin schon sehr gespannt. Werde ich mir definitiv kaufen.
    Batman bei den Bayern…wie geil. War ja klar, dass selbst hier der allgegenwärtige Joker seine Finger drin hat…

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Mario Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s