Robins erste Nachtschicht

DC Comics

DC Comics

Titel: Batman Chronicles: The Gauntlet (dt. Die Reifeprüfung)

Autor/Zeichner: Bruce Canwell/Lee Weeks

Erschienen: 1997 (One-shot), dt. Dino 2000 (als „Batman Präsentiert: Robin“)


„What would Batman do? Too bad he’s not around to ask …“

Nachdem Dick Grayson in Dark Victory seine Rache am Mörder seiner Eltern genommen und beschlossen hat, als Robin das Verbrechen zu bekämpfen, zieht er in The Gauntlet erstmals das Kostüm an. In der Nacht vor dem 4. Juli, nicht zufällig der Unabhängigkeitstag, darf sich Robin allein bewähren. Eigentlich will ihn Batman nur auf die Probe stellen, doch Dick gerät mit Gangstern aneinander, die ihn daraufhin jagen, weil er von einem Polizeispitzel wertvolle Informationen zugesteckt bekommt, von denen der Wunderknabe nichts ahnt.

Und muss er nicht nur Batmans Test bestehen, sondern auch vor den bösen Buben abhauen – und natürlich läuft beides auf das Gleiche raus. Die Geschichte gleicht einer Schnitzeljagd: Robin stellt Batman riddlerhafte Rätsel, die der Detektiv spielend meistert und ihn schnell einholt. Doch als er Robin helfen will, stellt er fest, dass der Junge ganz gut allein zurecht kommt – und sogar die Erwartungen übertrifft. „Robin is going to be a very good soldier.“

Was das Ganze soll, ein Kind mit in seine persönliche Vendetta zu involvieren und damit zu gefährden, erklärt Bruce Wayne seinem Butler Alfred so:

„The whole concept of Robin is important to Dick, old friend — and it’s important for Dick. While I lost my parents I had no way to release my anger, my — grief. Though he hides it well, those same emotions are churning away inside Dick. Robin will be his release valve, a way to exorcise that darkness before it can corrupt his soul. Nobody else can give him this, Alfred. Only I can. And I will.“

Bei aller Raffinesse wirkt Robin etwas begriffsstutzig, was das Ziehen richtiger Schlüsse angeht (Stichwort: Spielkarten), dafür bekommt Batman plötzlich Superkräfte, dank derer er mit seiner Faust das Dach eines Autos durchschlägt. Abgesehen von solchen Kleinigkeiten ist The Gauntlet eine kurzweilige und schön gezeichnete Episode in der Geschichte des Dynamischen Duos, sozusagen der „Missing Link“ zu Robin: Year One.

Dino Verlag

Dino Verlag

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s