The Marketts singen Batman

Die Marketts (ursprünglich Mar-Kets genannt) brachten 1966, inspiriert von der TV-Serie mit Adam West, ein ganzes Batman-Album mit Instrumentals heraus: zwölf Stücke mit Titeln wie Bat Cave, Bat Signal, Batmobile, The Bat und Bat Cape, aber auch Titel, die den Erzschurken Joker, Pinguin, Riddler und Catwoman gewidmet sind. Das Auftaktstück ist aber „Batman Theme“, eine Adaption von Neal Heftis TV-Serien-Titelmelodie. Mit der Single kamen die Marketts sogar auf Platz 17 der US-Charts (Billboard Hot 100).

The Marketts: The Batman Theme (Plattencover)

The Marketts: The Batman Theme (Plattencover)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s